Ausflusgziele für Familien

 

Spezielle Ausflugsziele für Familien finden Sie hier.

 

Für Aktive

 

Hier werden verschiedene Wanderungen beschrieben.

Eine kleine Auswahl ab Welschenrohr

  • Bärenloch
    Die Wanderung zum Bärenloch kann von verschiedenen Orten aus begonnen werden (zum Beispiel Wolfsschlucht, Lochboden, Welschenrohr Dorf).
    Variante Bärenlochbrücke: Diese ist nur für geübte und trittsichere Wanderer zu empfehlen. 
  • Wolfsschluch
  • Schofgrabenbach
    Durch den Schofgraben auf die Röti, über den Weissenstein zurück nach Welschenrohr. Eine schöne und abwechslungsreiche Wanderung auf der 1. Jurakette.
  • Biken im Thal
  • Seilpark Balmberg
    9 Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden bieten Erlebnis und Herausforderung für Outdoorfans, Familen, Gruppen und Vereine.
  • Hölentour Nidlenloch
    Das Nidlenloch ist mit seinen über 8 Kilometer Länge eines der grössten Hölensysteme im Jura. Es steht unter Naturschutz und bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für abwechslungsreiche Begehungen.
  • Klettergarten Klus Balsthal
    In diesem Klettergarten finden sie Routen der Schwierigkeitsgrade 4a bis 8a. Anreise: mit der OeBB, Haltestelle "Klus" oder mit dem Auto (Parkplätze in der Klus vorhanden).
  • Klettern in Grandval
    Auf der linken Seite befinden sich kurze Kinderrouten
  • Jakobsweg - via Jakobi, Baslerweg
    Der Teilabschnitt "Baslerweg" vom Via Jakobi führt an Welschenrohr vorbei. Pilger, die nicht die klassische Route von Basel nach Einsiedeln wählen, können diese Variante nehmen. Über Bätterkinden - Fraubrunnen - Jegenstorf - Ittigen gelangt der Pilger schliesslich nach Bern, wo er auf die klassische Mittellandroute aus Einsiedeln gelangt.

 

Kultur